Naturpark Altmühltal


Der Naturpark Altmühltal ist ein Naherholungsgebiet der Fränkischen Alb, das zwischen Nürnberg und München liegt. Bekannt durch das geologisch besondere Altmühl- und Anlautertal mit zahlreichen archäologischen Attraktionen aus der Vorzeit (u.a. Archaeopteryx) bis zur Kelten und Römerzeit.

Diese Region ist sportbegeistert und bietet viele Aktivitäten, v.a. für Wanderer, Radler (u.a. Triathlon Weltcupstrecke), Kletterer und Bootfahrer, ob im Kanu die Altmühl entlang oder Segeln im angrenzenden fränkischen Seenland.

Kulturhof-Naturpark-BadgeDer Kulturhof liegt 15 Autominuten westlich der Autobahn A9 (Ausfahrt Greding oder Hilpoltstein). Wer uns von weiter weg besucht, kann sich zusätzlich ein vielfältiges Freizeit- und Kulturprogramm zusammenstellen.

www.naturpark-altmuehltal.de

www.fraenkisches-seenland.de

www.landratsamt-roth.de

Städte im Umkreis: u.a. Weißenburg, Roth, Ansbach, Eichstätt, Ingolstadt, Nürnberg, Fürth, Neumarkt;
von München sind es angenehme 1,5 Stunden Fahrt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok